Hinweis: Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens. Mit Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten für eventuelle Rückfragen elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

oder einfach anrufen!
07150 - 978 9000

Europäische Datenschutzverordnung praktische Tipps für Webseiten – nicht nur im Bereich der Medizin

Am 25. Mai 2018 tritt die europaweit gültige Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) in Kraft. Sie ersetzt zukünftig die bislang geltende EU-Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995. Die Datenschutzverordnung gilt für alle Firmen, auch für Praxen und Kliniken unabhängig vom Firmensitz, von ihrer Größe, wenn sie Geschäfte mit EU-Bürgern machen wollen.

Die Datenschutzverordnung ist vor allem deshalb in aller Munde, weil sie die Strafen bei Verstoß gegen die Verordnung empfindlich erhöhen. Bis zu 20 Mio. Euro Bußgelder sind nach dem Gesetz möglich.

Die zahlreichen Änderungen, die die DSGVO mit sich bringt, treffen jeden Unternehmer und Webseitenbetreiber: Webstatistiken, Kundendaten, Newsletter, Werbung auf Facebook, die eigene Datenschutzerklärung, vieles ändert sich durch die Neuregelungen. Es gibt in fast allen Bereichen des Datenschutzrechts umfangreiche Neuregelungen. Einige sind relativ einfach umzusetzen, andere sind sehr komplex.

Unser DSGVO-Special – das wir als eRecht24 Agenturpartner in Zusammenarbeit mit eRecht24 für Sie zur Verfügung stellen – hilft Ihnen dabei, einen Überblick über die Anforderungen der DSGVO zu erhalten und zeigt Ihnen, wie Sie diese einfach und schnell für Ihre Webseite umzusetzen.

Gern unterstützen wir Sie in der DSGVO-konformen Umsetzung Ihrer Webseite. Sprechen Sie uns an: Tel. 07150-9789000 oder schmietainski@no_Spam.altamedinet.de oder lesen Sie hier.


Zusammengestellt von Dr. Anke Schmietainski
Stand 16.04.2018

________________________________________________________________________________________

Alles WICHTIGE, was Sie zum Thema DSGVO wissen müssen

  1. Europäische Datenschutzverordnung praktische Tipps für Webseiten – nicht nur im Bereich der Medizin
  2. Änderungen auf Ihrer Webseite
  3. Änderungen, wenn Sie Newsletter an Ihre Patienten oder Kunden verschicken
  4. Auswirkungen auf die Organisation des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen/Ihrer Praxis oder Klinik
  5. Besonderheiten in der Medizin  - Datenschutz-Folgenabschätzung
  6. Quellen

Wichtiger Hinweis:

Dieses Dokument wurde nach besten Wissen und Gewissen erstellt. AltaMediNet darf keine Rechtsberatung durchführen und übernimmt keine Gewähr für die hier getroffenen Aussagen. Wir empfehlen, Details zu Ihrer Webseite mit Ihrem Rechtsanwalt abzuklären.


>>> Zurück zur Übersicht

Medizinisches Marketing
Druckmedien
Internet
Suchmaschinenmarketing

Zertifikate

Sistrix Zertifikat

Mitgliedschaften

German UPA
Cyber Forum
Praxen
Hersteller
Kliniken

Die von Ihnen angegebenen Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Die Angaben sind freiwillig. Zu statistischen Zwecken führen wir Link-Tracking durch. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Tel 07150 978 9000